U-434 (50 Bilder)

Beim U-434 handelt es sich um ein ehemaliges sowjetisches nicht-atomar betriebenes U-Boot der Tango-Klasse. Dieses Boot befindet sich seit dem Jahr 2002 in Privatbesitz und wurde im Hamburger Hafen zum Museum umgebaut. Mehr technische Details dazu gibt's auf einer eigenen Homepage. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall. Man sollte aber definitiv die Führung mitmachen, denn nur so kommt man auch auf die Kommandobrücke. Was genau auf den Fotos dargestellt ist, steht als Kommentar darunter.

Bild 1

Bild 2

Bild 3

Bild 4

Bild 5

Bild 6

Bild 7

Bild 8

Bild 9

Bild 10

Bild 11

Bild 12

Bild 13

Bild 14

Bild 15

Bild 16

Bild 17

Bild 18

Bild 19

Bild 20

Bild 21

Bild 22

Bild 23

Bild 24

Bild 25

Bild 26

Bild 27

Bild 28

Bild 29

Bild 30

Bild 31

Bild 32

Bild 33

Bild 34

Bild 35

Bild 36

Bild 37

Bild 38

Bild 39

Bild 40

Bild 41

Bild 42

Bild 43

Bild 44

Bild 45

Bild 46

Bild 47

Bild 48

Bild 49

Bild 50

 

Nach oben

Erstellt: 2008-09-09